Honräder in Opti-Form®

Gleason hat eine neue Baureihe von Opti-Form®-Honrädern auf den Markt gebracht, die die zum ersten Abrichten üblicherweise erforderliche Zeit um 50 % reduzieren und gleichzeitig die Lebensdauer der Honräder und der zum Abrichten eingesetzten Abrichtmeister erhöhen.

 Diese Honräder bieten überzeugende Vorteile: 

  • Reduzierung der Abrichtzeit um bis zu 50 % für den ersten Abrichtprozess, der generell zur Fertigbearbeitung eines Honrades mit der erforderlichen Zahncharakteristik erforderlich ist. Bei den Opti-Form®-Honrädern werden die kritischen Merkmale wie Profil, Flankenlinienballigkeit und niedrige Rundlaufabweichung bereits in einem von Gleason-Hurth entwickelten exklusiven Herstellungsprozess bei der Fertigung berücksichtigt.
  • Opti-Form®-Honräder erfordern nur einen minimalen Aufwand für Abrichtverfahren und Materialabtrag, bevor sie in der Produktion eingesetzt werden können. Sie können schneller aufbereitet werden und sind infolgedessen auch präziser. Außerdem verfügen Sie über einen größeren nutzbaren Durchmesser und eine entsprechend höhere Werkzeugstandzeit. 
  • Opti-Form®-Honräder sind sehr vielseitig – mit Außendurchmessern zwischen 270 mm und 400 mm, Zahnbreiten bis 60 mm, Moduln von 0,8 bis 5 mm und einer Vielzahl unterschiedlicher wählbarer Materialien für ein großes Anwendungsspektrum. Opti-Form®-Honräder können in den meisten modernen Honmaschinen eingesetzt werden.
  •  

 

 
Weitere Informationen anfordern