DOP 160

Teilkreisdurchmesser-Messsysteme - Rollenmaß von Verzahnungen-Lehren

  • Verkürzt die Inspektionszeit
  • Wiederholbare und reproduzierbare Ergebnisse
  • Wirtschaftliche Alternative zur Regelung der Komponentengröße
  • Einfach bedienbar - manuelle und motorgetriebene Optionen
  • Universal-Adapter für einfache Inbetriebnahme und schnelle Wechsel

Ob bei der Verwendung im Testlabor oder in der Produktionszelle: Mit den halbautomatischen und manuellen Teilkreisdurchmesser-Messsystemen erhält man zuverlässige Rollenmaß von Verzahnungen-Messwerte oder Zweikugelmaße zur Überprüfung der Ist-Zahndicke (bzw. der Lückenweite) am Teilkreisdurchmesser. Ein einzigartiges Gleichdruck-Messsystem sichert die Messgenauigkeit im gesamten Bereich der Lehre. Jedes System ist mit einer digitalen Anzeige mit Datenausgangsport ausgestattet, die mit einem SPC-Prozessor verbunden werden kann.

Für das Setup von externen Systemen zum Messen von Komponenten sind keine Bezugslehrräder erforderlich. Interne Systeme erfordern nur einen zertifizierten glatten Ring zum Erst-Setup. Bei Systemen mit einem Hebetisch besteht kein Bedarf an Auflageplatten zum Aufspannen von Teilen und der Bediener kann konische oder geballte Komponenten überprüfen

 

 
Weitere Informationen anfordern

 
 
 

Spezifikationen


 
Maximum Workpiece Height
6.8kg/15lbs
 
Maximum Workpiece Diameter
0-165mm/0-6.5 in.
 
System Weight
40kg/88lbs