GLEASON CUTTING TOOLS – KÜRZERE LIEFERZEITEN FÜR EIN BREITES SPEKTRUM AN GROSSMODULIGEN WÄLZFRÄSERN

Juli 27, 2011

Rochester, New York, 27. Juli 2011—Als eine Reaktion auf die beispiellose globale Nachfrage nach großen Zylinderrädern hat die Gleason Cutting Tools Corporation in eine fortschrittliche Produktionszelle für großmodulige Wälzfräser investiert, um so die Lieferzeit für die gesamte Palette an großen Schrupp- und Schlichtwälzfräsern auf nur sechs Wochen zu senken.

Die neue Produktionszelle für Wälzfräser in Kombination mit den Methoden der schlanken Fertigung ("Lean") verkürzt die Produktionszeit für großmodulige Wälzfräser – und zwar die komplette Fertigung aus Stangenmaterial einschließlich einer Endprüfung sämtlicher kritischer Wälzfräser-Leistungsmerkmale vor Ort – ganz erheblich. Die Wälzfräser-Produktionszelle versetzt Gleason darüber hinaus in die Lage, seine Produktpalette um Wälzfräser mit einem Durchmesser von 450 mm, einer Länge von 530 mm und bis Modul 40 mm zu erweitern. Das Gleason-Produktangebot umfasst den bekannten und beliebten E-Z™ Cut-Räumzahnwälzfräser, der ein einzigartiges Design mit Spannuten aufweist. Die zusätzlichen Schnittkanten sorgen für Vorschub­geschwindigkeiten beim Schruppen, die bis zu 70 % höher liegen als bei den konventionellen Wälzfräsern.

 

Durch den Einsatz der neuen Wälzfräser-Produktionszelle kann Gleason die präzisesten Schlichtwälzfräser herstellen, die in dieser Branche verfügbar sind und die gemäß den Standards der American Gear Manufacturers Association AGMA Klasse AA geschliffen und mit jedem gewünschten Profil oder einer speziellen Evolventenmodifikation versehen sind.

 

Dabei handelt es sich um die neueste Errungenschaft aus dem Hause Gleason, die das branchenweit umfangreichste Produktangebot an Verzahnwerkzeugen und Werkstück­aufspann­vorrichtungen komplettiert. Die Produktpalette umfasst alle Arten von Verzahnwerkzeugen zur Produktion von Zylinder- und Kegelrädern jeden Typs und in allen möglichen Größen.

 

Die Gleason Corporation hat es sich zum Ziel gesetzt, für seine Kunden rund um den Globus der "Total Gear Solutions Provider™" zu sein, der Komplettlösungen rund ums Zahnrad zu bieten hat. Gleason ist Weltmarktführer in der Entwicklung, Herstellung und im Verkauf von Maschinen für die Herstellung von Verzahnungen aller Art sowie bei den dazugehörigen Ausrüstungsteilen. Gleason-Produkte werden von Kunden in der Auto­mobil­industrie und im Nutzfahrzeugbau, in der Luftfahrtindustrie, im Landmaschinen­bau, im Bergbau, in der Windkraftindustrie, im Baugewerbe, in der Elektrowerkzeugbranche und in der Schiffsbauindustrie sowie von einer Reihe der unter­schiedlichsten Anwender eingesetzt, die verschiedene Industrieaus­rüstungs­märkte beliefern. Gleason verfügt über Produktionsstätten in Rochester/New York, Rockford/Illinois, Dayton/Ohio, USA; München und Ludwigsburg, Deutschland; Studen, Schweiz; Bangalore, Indien sowie Suzhou, China. Es existieren Vertriebs- und Kundendienst­niederlassungen überall in Nord- und Südamerika, in ganz Europa sowie im asiatisch-pazifischen Raum.

Weitere Informationen über die Gleason Corporation erhalten Sie im World Wide Web unter http://www.gleason.com

 

- ENDE -

 


« Go Back